Artikel 13 und 14 der 2016/679/EU Verordnung (im Folgenden auch "GDPR")
 

Informationen zur Behandlung von Personenbezogenen Daten der Nutzer der Webseite Artikel 13 und 14 der 2016/679/EU Verordnung (im Folgenden auch "GDPR")

Gründe zu dieser Erklärung

Mintor srl (im Folgenden auch "Firma" oder "Inhaber") setzt sich für die Wahrung und den Schutz Ihrer Privatsphäre ein und erhofft, dass Sie sich während der einfachen Navigation der Website sicher fühlen, es sei, denn Sie entscheiden, sich einzutragen, und dabei uns Ihre personenbezogenen Daten für den Zugang zu den Dienstleistungen zur Verfügung den Nutzern und/oder Kunden zu geben. Auf dieser Seite beabsichtigt die Firma, einige Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten von Nutzern bereitzustellen, die unsere Website besuchen oder darin nachschlagen. Die Informationen ausschließlich für die Mintor srl Website und nicht aber für andere Webseiten, die vom Benutzer eventuell über einem Link besucht werden (worauf der Leser zu der jeweiligen Datenschutzerklärung verwiesen wird). Die Vervielfältigung oder Verwendung von Seiten, Materialien und Informationen, die in der Website beinhaltet sind, durch jeden Mittel und auf jeden Datenträger ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Mintor Srl nicht gestattet; die Vervielfältigung und/oder der Druck wird ausschließlich für personenbezogene, nicht aber für kommerzielle Verwendung (für Anfragen und Abklärungen unsere Mitarbeiter unter folgenden Adressen kontaktieren). Andere Verwendungen von Inhalten, Diensten und Informationen auf dieser Website sind nicht gestattet. In Bezug auf die angebotenen Inhalte und Informationen wird die Firma sicherstellen, den Inhalt der Seite mäßig aktualisiert und überprüft halten, ohne jegliche Garantien über die Eignung, Korrektheit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen, und lehnt jegliche Verantwortung für eventuelle Fehler der Auslassung der Angaben auf der Website ausdrücklich ab.

Ursprung – Navigationsdaten

Die Firma gibt bekannt, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten und zeitgleich mit dem Auskunfts- und/oder Kontaktersuchen gesammelten personenbezogenen Daten, Registrierungsdaten auf die Website und die Nutzung der Dienste durch Smartphones oder ein anderes verwendetes Werkzeug , um auf das Internet zuzugehen, sowie die erforderlichen Daten für die Erbringung solcher Dienstleistungen einschließlich Navigationsdaten und Daten für den Kauf von Produkten und Dienstleistungen von Mintor Srl angeboten, sondern auch die so genannten bloßen "Navigationsdaten" von Benutzern auf der Seite in Übereinstimmung der anwendbar geltenden Vorschriften verarbeitet werden. EDV-Systeme und Software-Verfahren verwendet, die für den Betrieb dieser Webseite Voraussetzung sind, sammeln im Verlauf ihres Normalbetriebs einige personenbezogene Daten, deren Übermittlung bei der Verwendung der Internet-Kommunikationsprotokolle implizit ist. Es handelt sich um Informationen, die nicht gesammelt werden, um mit identifizierten Betroffenen verbunden zu werden, die aber ihrer Natur nach über Verarbeitung und Assoziierung mit Daten, die von Dritten erhoben werden, gestatten könnten, die Benutzer zu identifizieren. Zu dieser Kategorie von Daten gehören die IP-Adressen, oder die Domänennamen der von den Benutzern verwendeten Computer, die sich auf die Webseite begeben, die Adressen in der URL-Notierung (Uniform Resource Identifier) der aufgerufenen Ressourcen, die Uhrzeit des Aufrufs, die Methode, die zum Weiterleiten des Aufrufs an den Server benutzt wurde, die Größe der erhaltenen Antwortdatei, der Zahlencode, der den Status der vom Server gegebenen Antwort angibt (gutes Ende, Fehler usw.), sowie andere Parameter bezüglich des Betriebssystems und der Informatikumgebung des Benutzers. Diese Daten werden nur zum Zweck der Gewinnung von anonymen statistischen Informationen über die Benutzung der Webseite und zum Kontrollieren ihres korrekten Funktionierens benutzt. Es sei darauf hingewiesen, dass diese Daten verwendet werden könnten, um ein Haftungsverfahren im Falle von Computerkriminalität gegen Webseite der Mintor Srl oder gegen andere, mit der Firma verbundene Websites festzustellen, unbeschadet dieser Möglichkeit bei dem gegenwärtigen Stand bleiben die Daten über die Web-Kontakte nicht länger als einige Tage auf dem Server bestehen.

Ursprung - Vom Benutzer angegebene Daten

Mintor srl sammelt, speichert und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Bereitstellung der auf der Website angebotenen Produkte und Dienstleistungen oder für gesetzliche Verpflichtungen. In Bezug auf bestimmte Dienstleistungen, Produkte, Werbeaktionen usw. kann die Firma Ihre Daten auch zu kommerziellen Zwecken verarbeiten. In solchen Fällen ist eine ausdrückliche, gesonderte, optionelle, Zustimmung erforderlich und mit den Verfahren und unter Verwendung der im Folgenden angegebenen Kontaktdaten jederzeit widerruflich.

Das optionelle, ausdrückliche und freiwillige Versenden von E-Mails an die im entsprechenden Abschnitt der Website angegebenen Adressen sowie das Ausfüllen von Fragebögen (z. B. Formular), Mitteilungen per Chat, Push-Benachrichtigung über APP, soziale Netzwerke, Call Center usw. bedingt die nachträgliche Erfassung einiger Ihrer personenbezogenen Daten, einschließlich der durch die Nutzung der App und damit zusammenhängender Dienste gesammelten Daten, die zur Beantwortung von Anfragen erforderlich sind. Darüber hinaus wird darauf hingewiesen, dass während der Nutzung der mobilen Verbindung für den Zugriff auf Inhalte und digitale Dienstleistungen von uns oder unseren Partnern es notwendig sein mag, Ihre personenbezogenen Informationen an Dritte zu übertragen. Außerdem wird darauf hingewiesen, dass Sie auf die Seite Zugang haben oder sich mit Gebieten in Verbindung setzen mögen, in denen Sie zugelassen sind, Informationen durch Blogs oder "Bulletin Boards" zu veröffentlichen, mit anderen aus einer Facebook®, LinkedIn®, Youtube® Seite und anderen sozialen Netzwerken zu kommunizieren, Produkte und Anfragen nachzuprüfen und Kommentare oder Inhalte zu veröffentlichen. Bevor Sie mit diesen Bereichen interagieren, lesen Sie bitte die Allgemeinen Nutzungsbedingungen sorgfältig durch. Berücksichtigen Sie dabei, dass die veröffentlichten Informationen unter bestimmten Umständen von jedermann mit Zugang zum Internet eingesehen werden können und alle Informationen, die Sie in Ihren Publikationen enthalten, gelesen, gesammelt und von Dritten verwendet werden können.

Zwecke der Verarbeitung und Rechtsgrundlagen

Zu nachstehenden Zwecken werden Ihre Daten verarbeitet:

  1. zu eng verbundenen und mit der Registrierung auf der www.mintor.it Webseite notwendigen Zwecken; zu Zwecke im Zusammenhang mit Diensten und/oder App, die von uns entwickelt oder zur Verfügung gestellt werden, mit der Nutzung der zugehörigen Informationsdienste, mit der Verwaltung von Anfragen nach Kontaktdaten oder Informationen, mit dem Kauf von Produkten und Dienstleistungen, die über die Website angeboten werden;
  2. zu Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung der Benutzer-/Kunden-Anfragen und mit der Feedback-Sendung, was die Übermittlung von Werbematerial vorsehen kann; zur Ausführung der Kaufbestellung von angebotenen Produkten und Dienstleistungen, einschließlich zu Aspekten im Zusammenhang mit der Zahlung per Kreditkarte, der Verwaltung von Sendungen, der möglichen Ausübung des für Fernkäufe vorgesehenen Nachprüfungsrechts, der Aktualisierung der Verfügbarkeit von vorübergehend nicht verfügbaren Produkten und Dienstleistungen;
  3. im Zusammenhang mit der Erfüllung von Verpflichtungen gemäß europäischen und inländischen Rechtsvorschriften, vom Schutz der öffentlichen Ordnung, und zur Feststellung und Unterdrückung von rechtswidrigen Tätigkeiten;
  4. Direktmarketing, nämlich Versand von Werbematerialien, für Direktverkauf, für die Ausführung von Marktforschungen, oder für den Versand von kommerziellen Mitteilungen inhaltlich Produkte und/oder Dienstleistungen von der Firma angeboten; diese Aufgabe kann mit "traditionellen" Verfahren durchgeführt werden, indem Werbematerial, Informationen, Aktionen und/oder Einladungen zur Teilnahme an Initiativen, Veranstaltungen, gezielte Angeboten zur Belohnung von Kunden/Benutzern (z.B. per papiergestützte Post und/oder Anrufe vom Betreiber), oder durch "automatische" Kontaktsysteme (z. B. SMS und/oder MMS, Anrufe ohne manuellen Eingriff, und Mails, Fax, interaktive Anwendungen), gemäß Art. 130 Abs. 1 und 2 des Gesetzesdekrets Nr. 196/03 mit späteren Änderungen und Ergänzungen versendet werden;

Die Bereitstellung von Daten im Rahmen der Punkten 1), 2), 3) im Zusammenhang mit einem Vorvertrag oder Vertrag, oder der Kundenanfrage zweckmäßig oder durch eine spezifische Vorschrift vorgesehen ist Pflicht und, in Ermangelung, es ist nicht möglich, Informationen zu erhalten und auf die angeforderten Dienste zuzugreifen; in Bezug auf Punkt 4) der vorliegenden Erklärung, ist die Einwilligung zur Verarbeitung der Daten durch den Nutzer/Kunden freiwillig und optional und jederzeit widerruflich, ohne keine Auswirkungen auf die Verwendbarkeit der Produkte und Dienstleistungen, es sei, denn es bleibt uns unmöglich, Sie über unsere neuen Initiativen oder besonderen Werbungen oder eventuell verfügbaren Vorteile.

Mintor srl kann kommerzielle Mitteilungen über Produkte und/oder Dienstleistungen senden, die den bereits bereitgestellten ähnlich sind, gemäß Richtlinie 2002/58/EG, mit e-Mail-Koordinaten, oder papiergestützten sind, von Ihnen bei solchen Gelegenheiten angegeben, auf die Sie in der Art und Weise und unter den Kontaktdaten im Folgenden widersetzen.

Methoden, Verarbeitungslogiken, Speicherzeiten und Sicherheitsmaßnahmen

Die Verarbeitung wird auch mit Hilfe von elektronischen oder automatisierten Mitteln durchgeführt und wird von uns und/oder von Dritten verrichtet, deren sich Mintor Srl bedient, um Daten zu speichern, verwalten und übertragen. Die Verarbeitung der Daten erfolgt nach Logik der Organisation und Erarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, auch in Bezug auf Logs, die durch den Zugang und Nutzung der über das Web bereitgestellten Dienste, der Produkte und Dienstleistungen im Zusammenhang mit den oben genannten Zwecken erzeugt werden, und um die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten nichtsdestoweniger zu gewährleisten. Die verarbeiteten personenbezogenen Daten werden so lange wie gesetzlich vorgeschrieben aufbewahrt.

In Bezug auf Aspekte des Schutzes personenbezogener Daten wird der Nutzer/Kunde gemäss Art.33 der GDPR aufgefordert, der Firma Bericht über alle Umstände oder Ereignisse bescheid zu geben, von denen eine "Verletzung der personenbezogenen Daten (Data Breach)" ausgehen kann, um eine sofortige Bewertung zu ermöglichen und Maßnahmen zur Verringerung dieses Ereignisses zu treffen, indem eine Mitteilung an die unten angegebene Adresse zugesendet wird. Die getroffenen Maßnahmen entbinden den Kunden nicht,gebührend Aufmerksamkeit auf zu schenken, ein Passwort/PIN adäquater Komplexität zu erzeugen, das er in regelmäßigen Abständen aktualisiert, vor allem bei der Befürchtung, Passwort/Pin durch Dritte verletzt/bekannt worden sind, sowie er sorgfältig aufbewahren und unzugänglich für Dritte machen soll, um unsachgemäße und unbefugte Verwendungen zu vermeiden.

Cookies

Ein Cookie ist eine kurze Zeichenkette, die an Ihren Browser gesendet und möglicherweise auf Ihrem Computer gespeichert ist (oder auf Ihr Smartphone/Tablet oder ein anderes Werkzeug verwendet, um auf das Internet zuzugehen); Diese Sendung tritt in der Regel bei jedem Besuch einer website ein. Die Firma verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, um Ihnen ein schnelles und sicheres digitales Erlebnis zu bieten, z.B., sie ermöglichen, die Verbindung zu dem geschützten Bereich beim Surfen durch die Seiten der Website aufrechtzuerhalten.

Cookies auf Ihrem Terminal können zum Abrufen von Daten aus Ihrer Festplatte nicht verwendet werden,Computer-Viren übertragen oder Ihre e-Mail Adresse identifizieren und verwenden. Jedes Cookie ist in Bezug auf Browser und Geräte einzigartig, die Sie verwenden, um auf die Website zuzugehen oder die App zu verwenden. Im Allgemeinen ist der Zweck von Cookies die Verbesserung der Funktionsweise der Website und User Experience bei derer Verwendung, auch wenn Cookies verwendet werden können, um Werbung zu senden (wie im Folgenden angegeben). Weitere Informationen über Cookies und wie sie funktionieren, sind erhältlich über die folgende Webseite erhältlich: "All about cookies" http://www.allaboutcookies.org

Bereiche der Kommunikation und der zu übertragenden Daten.

Um die oben genannten Zwecke zu erreichen, kann die Firma personenbezogene Daten der Benutzer/Kunden an Dritte mitteilen, mit denen die Firma Beziehungen führt, in den Fällen, in denen diese Dritten auf Antrag Dienste leisten. Wir erteilen diesen Dritten ausschließlich die notwendigen Informationen, um die angeforderten Dienstleistungen durchzuführen, und wir werden alle Schutzmaßnahmen treffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Die Daten können außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums weitergeleitet werden, sofern dies für die Verwaltung Ihrer vertraglichen Beziehung erforderlich istIn diesem Fall werden den Empfängern der Daten Schutz- und Sicherheitpflichten auferlegt, denjenigen vom Inhaber gewährleisteten gleichwertig. Bei direkt von Partnern angebotenen Serviceleistungen erteilen wir ausschließlich die zu ihrer Ausführung erfordelichen Daten. In jedem Fall werden nur die Daten für den vorgesehenen Zweck offengelegt und auf Anfrage werden die Garantien für Datenübermittlungen in Drittländer angewendet werden. Unter Umständen können wir auch personenbezogene Daten an unsere Dienstleister aus Marketing-Gründen zu diesem Zweck ernannte externe Prozessoren offenlegen. Darüber hinaus können die personenbezogenen Daten den zuständigen öffentlichen Einrichtungen und Behörden zur Erfüllung der Anforderungen der Regulierungsauflagen oder zur Feststellung der Verantwortlichkeit im Fall von etwaigen Informatikverbrechen zum Schaden der Webseite ermittelt werden (als Zuständiger oder selbständige Inhaber, soweit es sich um Anbieter elektronischer Kommunikationsdienste handelt), die Computer Dienstleistungen bieten (z.B. Hosting-Services, Website-Entwicklung und Management), und von denen sich die Firma zur Ausführung von Aufgaben und Tätigkeiten technischer und organisatorischer Art bedient, die für den Betrieb der Website wesentlich sind. Die Personen, die zu den oben genannten Kategorien gehören, betreiben als einzelne für die Verarbeitung Verantwortliche oder als Manager, zweckdienlich von der Firma ernannt. Außerdem können Personenbezogene Daten möglicherweise auch von speziell ausgebildeten Mitarbeitern/Beratern von Mintor Srl und von den für die Verarbeitung Verantwortlichen. Die Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können/dürfen, stehen unter den folgenden Adressen zur Verfügung.

Rechte der betroffenen Personen

Sie können jederzeit die Rechte ausüben, die gesetzlich anerkannt sind, unter anderem:

  1. das Recht auf Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, Erlangung des Nachweises der vom Inhaber verfolgten Zwecke, der betroffenen Datenkategorien, der Empfänger, an die sie übermittelt werden können, der geltenden Aufbewahrungsfrist, des Bestehens automatisierter Entscheidungsprozesse;
  2. das Recht, ohne Verzögerung Korrektur der ungenauen ihn betreffenden personenbezogenen Daten zu erhalten;
  3. das Recht, in den vorgesehenen Fällen die Löschung Ihrer Daten zu erhalten;
  4. das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu erhalten oder sich womöglich zu widersetzen;
  5. das Recht auf Anfrage der Übertragbarkeit von Daten, die Sie angegeben haben, d.h. sie in einem strukturierten Format und von einem automatischen Gerät zu erhalten, auch um diese Informationen an einen anderen Inhaber zu übertragen unter den Grenzen und Einschränkungen für die im Art. 20 der GDPR;

Außerdem können Sie Beschwerde an die Datenschutzbehörde gemäß Art. 77 GDPR vorschlagen. Für die unter Punkt 4) genannten Verarbeitungen kann der Kunde die Einwilligung jederzeit widerrufen und das Recht auf Widerspruch gegen Direktmarketing ausüben (in einer "traditionellen" und "maschinenlesbaren" Form). Bei fehlender Angabe wird der Widerruf sowohl in traditioneller als auch in maschinenlesbarer Form mitgeteilt werden.

Inhaber der Verarbeitung

Gemäß Art. 4 der Ordnung und des GDPR ist Inhaber der Verarbeitung Mintor srl, Via Degli Artigiani 18 – Cura Carpignano (PV) Die oben genannten Rechte können auf Antrag des Interessenten in der Weise ausgeübt werden, die vom Kundendienst oder auf der Website des Unternehmens oder unter Verwendung der folgenden Referenzen angegeben werden: info@mintor.com Die Nutzung der Website, einschließlich diejenige, die für Tablets und / oder Smartphones vorgesehen ist, durch den Kunden und / oder den Benutzer setzt die uneingeschränkte Kenntnis und Annahme des Inhalts und der in dieser Version der von Mintor Srl veröffentlichten Informationen in dieser Fassung der Erklärung, wenn auf die Site zugegriffen wird. Die Firma weist darauf hin, dass diese Erklärung ohne vorherige Ankündigung geändert werden kann, und empfiehlt daher ein periodisches Lesen.

Der Inhaber der Verarbeitung - Andrea Losi
Mintor srl
Die vorliegende Datenschutzerklärung wurde am 23.10.2018 aktualisiert